Montessori-Schule Traunstein - Klassen 1-10 > Spendenprojekt Las Galeras

Spendenprojekt Las Galeras

Montessorischule hilft Hurrikanopfern- Spendenprojekt der M3 für Las Galeras (DomRep)

20.11.2017

Der Spendenlauf war ein voller Erfolg! Alle Schüler sind fleißig Runden gelaufen und wir konnten somit eine große Summe an Spenden sammeln.
Das Geld schicken wir nach Las Galeras, wo es von Alejandro in Empfang genommen wird.
Er und seine Helfer kaufen vor Ort die Materialien für das Wiedererrichten und Renovieren der Häuser ein und versorgen die arme Bevölkerung mit den wichtigsten Lebensmitteln. Die Menschen dort freuen sich sehr über unsere Hilfe.
Wir haben schon viele Dankes-Videos und Fotos bekommen.

Hier ein Video von Alejandro, der sogar extra Deutsch gelernt hat.

Kleiner Hinweis: Die Flohmarktaktion wurde wieder beendet, es sind aber bereits neue Spendenideen in Planung.

Shadow
Slider

Nachdem im September die beiden Hurrikans Irma und Maria in der Karibik gewütet hatten und in der Dominikanischen Republik unter anderem das Örtchen Las Galeras schwer getroffen wurde, hat die M3 ein Hilfsprojekt ins Leben gerufen. Die Klasse betreibt seit Anfang Oktober einen eigenen Flohmarkt, der feste Öffnungszeiten hat (ab November: Montag und Donnerstag 11-12 Uhr). Außerdem soll durch Kuchenverkauf und bei einem Spendenlauf fleißig Geld gesammelt werden. Dafür benötigen wir dringend Sponsoren, die die Schüler pro gelaufener Runde mit einem Geldbetrag unterstützen! Ebenso wird die M 3 auf dem Adventsmarkt im Dezember einen Stand haben, dessen Erlös Las Galeras zu Gute kommt.

Durch die finanzielle Unterstützung konnten bereits mehrere Häuser wiederaufgebaut und Menschen in Not unter die Arme gegriffen werden.

Spenden sind jederzeit in der M3 möglich!